Kanu-Rennsport

Schnelligkeit, Kraft, Ausdauer

Junioren-Weltmeisterschaft Kanu-Rennsport in Plovdiv 17.-21.7.2024

Leonard Friedrich gewinnt Bronze im C2 1000m!

Nach dem Erfolg bei der Jun-EM startet Tim Ole Methner mit seinem Partner Linus Engeln mit einem Vorlaufsieg und damit dem direkten Einzug in das A-Finale im K2 1000m in die Junioren WM in Plovdiv. Das Finale findet am Freitag, 19.7.24 um 9:52 Uhr Ortszeit statt. Dein Heimatverein drückt dir ganz fest die Daumen Tim Ole!

Tim Ole erpaddelte sich einen hervorragenden 4.Platz im K2 1000m

Ein weiterer Spremberger greift am Donnerstag, 18.7. in das Geschehen ein!  Auch ihm wünschen wir viel Erfolg! Im C4 500m wurde Leonard Siebter.

Beiden Spremberger Herzlichen Glückwunsch von ihrem Heimatverein für das tolle Abschneiden bei der JWM!

Veröffentlicht: 17.07.24 11:30
Letzte aktualisierung: 25.07.24 19:30

Landes- Kinder- und Jugendspiele 5.-7.7.24 in Brandenburg

Alle 2 Jahre wieder ... der LSB ruft Nachwuchsathleten aller Sportarten zum Kräftemessen nach Brandenburg. Sport, Spiel und Spaß standen im Vordergrund. Für die Rennkanuten hieß das beim Mehrkampf um wertvolle Punkte für die Kaderbestimmung zu kämpfen, beim SUP- Poloboot- und Staffelfahren Spaß zu haben und sich an verschiedenen Spielen, die der LKV und der LSB an der Regattastrecke angeboten haben sich zu erfreuen.

Erfreulich für unsere Sportler waren Mehrkampferfolge durch Helena Kulisch und Arnold Grüneich Jg 2015, Willi Kieschke und Johanna Pusch Jg 2014, Karl Scheetz, Conny Jerosch und Rafael Pusch Jg 2013 sowie Lukas Szymanski Jg 2012. Stolz nahmen sie ihre Medaille bzw. Urkunde von Olympiasieger Sebastian Brendel entgegen.

Veröffentlicht: 08.07.24 09:25
Letzte aktualisierung: 25.07.24 20:27

Tim Ole Methner gewinnt Bronze bei der Jun-EM in Bratislava

Wieder ein internationaler Erfolg für den Spremberger Kanu-Rennsport! Herzlichen Glückwunsch unserem Mitglied Tim Ole Methner zum Gewinn der Bronzemedaille im K2 1000m bei den Junioren - Europameisterschaften vom 27.-30.6.24 in Bratislava. 

Tim Ole hat als 9jähriger an der AG der Heidegrundschule Sellessen  teilgenommen, anschließend das Paddeln bei der SG Einheit Spremberg gelernt und 2019 seinen leistungssportlichen  Weg  an der Sportschule in Potsdam fortgesetzt. Talent, Ausdauer, Disziplin, Fleiß und der Wille Olympiasieger zu werden haben Tim Ole nach dem Jugend-Erfolg bei den Hope Games im Vorjahr zu einer weiteren und  bisher wertvollsten internationalen Medaille verholfen. Wir wünschen für den weiteren Weg alles Gute!

Und der Weg geht weiter! Der DKV hat Tim Ole und seinen Zweierpartner Linus Engel (CC Emsdetten) auf Grund des Medaillwngewinns bei der JEM ins Trainingslager nach Duisburg für einen Start bei der JWM vom 14.-21.7.24 in Plovdiv/BUL eingeladen!  In Plovdiv wird auch Canadierfahrer Leonard Friedrich an den Start gehen! Wir drücken beiden Sprembergern ganz fest die Daumen! 

Veröffentlicht: 29.06.24 11:01
Letzte aktualisierung: 25.07.24 19:25

Gold-Silber-Bronze …. für Tim Ole, Willi, Lukas, Phillip und, und, und

Ereignisreiche Wochen liegen hinter den Rennsportlern!
Ende Mai besteht Tim Ole Methner mit einem Sieg im K2 1000m bei der internationalen Jugend/ Juniorenregatta in Bratislava die Generalprobe für einen Start bei der Jun-EM Ende Juni am gleichen Ort! Norwin Grüneich erkämpft sich im K1500m bei den Jugendlichen einen tollen 2.Platz.
Dann darf Vanessa John auf Grund ihrer Leistung bei der DM Marathon als Jugendfahrerin im DKV-Nationaltrikot beim Weltcup Marathon in Brandenburg in der Juniorenklasse an den Start gehen. Mit Platz 5 auf der 3,4km Short Distanz und Platz 6 über 11,8km sammelte sie Erfahrung und wurde vom Bundestrainer ermutigt weiter Marathon-Rennsport zu betreiben und einer Einladung ins Trainingslager zu folgen.
Und last but not least zeigte der Nachwuchs bei den Landesmeisterschaften in Wusterwitz, dass er den "Großen " keineswegs nachsteht. 20 Spremberger im grünen Trikot waren in allen Altersklassen auf dem Siegerpodest präsent. Stolz sind wir auf die Mehrkampfsieger Helena Kulisch, Willi Kieschke und Lukas Szymanski und Platz 2 in der Schülermannschaftswertung hinter Rathenow! Willi wurde als 6facher Goldmedaillengewinner erfolgreichster Teilnehmer! Die Jungen Jg 2014 waren zu viert im Einer-Endlauf und siegten in der Besetzung Rapsch-Quickert-Szymanski-Kieschke souverän im K4. Die Canadierfahrer kämpfen mit den ungewohnten Windbedingungen auf dem Wusterwitzer See und gewannen die eine und andere Bronzemedaille! Auch unsere Jugendlichen steuerten mehrere Medaillen zum erfolgreichen Abschneiden einer tollen Spremberger Mannschaft bei.

Veröffentlicht: 16.06.24 22:09
Letzte aktualisierung: 25.07.24 20:36

Vanessa John fährt zum Weltcup Marathon nach Brandenburg

Was für eine Überraschung, Freude und Anerkennung! Nach ihrer Leistung bei den Deutschen Meisterschaften Marathon wurde Vanessa John jetzt vom DKV zur Teilnahme am Weltcup Marathon vom 30.5.-2.6.24 nach Brandenburg für einen Start im C1 über die Kurz- und Langdistanz eingeladen. Herzlichen Glückwunsch zur Nominierung.

Startzeiten:

   Short Distance (3,4 km)     Sa, 01.06. um 10:40 Uhr

   Long Distance (11,8 km)    So, 02.06. um 08:40 Uhr

Offiziell Seite: https://canoe-marathon-worldcup2024.de/

Veröffentlicht: 20.05.24 22:17
Letzte aktualisierung: 24.07.24 02:03